Herzlich Willkommen!

Wir sind Frauen polnischer Herkunft, die mit Leidenschaft die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in Deutschland und Europa mitgestalten. Unsere Vereinsmitglieder fördern die polnische Kultur, nehmen am politischen Leben aktiv teil und setzen sich für soziale Belange ein.

Seit 2001 organisieren wir gemäß unseren Vereinszielen internationale Projekte, Konferenzen mit wirtschaftlichen Schwerpunkten sowie Kulturveranstaltungen.

Musiktheater: Igor Obłoza, Krzysztof Ścierański & Marcin Jajkiewicz „Sufit i podłoga”

Donnerstag, 20.00 Uhr, Jazzclub Schlot. Inspiriert von den Werken von Tadeusz Różewicz.  
Musiktheater: Igor Obłoza, Krzysztof Ścierański & Marcin Jajkiewicz „Sufit i podłoga”

Konzert: Katarzyna Żak & Hadrian Tabęcki „Bardzo śmieszne piosenki (Sehr lustige Lieder)”

Donnerstag, 20.00 Uhr, Jazzclub Schlot
Konzert: Katarzyna Żak & Hadrian Tabęcki „Bardzo śmieszne piosenki  (Sehr lustige Lieder)”

Konzert: Celina Muza & Susanne Folk Trio „Non omnis moriar”

Donnerstag, 21.00 Uhr, Jazzclub Schlot. Neue Kompositionen zu den Gedichten von Mascha Kaléko, Lili Grün und Zuzanna Ginczanka.
Konzert: Celina Muza & Susanne Folk Trio „Non omnis moriar”